Cotton scarves lila

Cotton scarves lila from Quetzal Artisan

Labels:

FATSUPLC

Siegel:

€ 60,00

€54,95

These fairtrade cotton scarves will brighten up your days! They are handwoven by Mayan weavers using as main tool a backstrap-loom, natural cotton, and natural dyes extracted from barks, plants, vegetables, and flowers.

These fair trade cotton scarves are are handmade by members of the collective Kem Ajachel from Solola, Guatemala.

The collective Kem Ajachel is formed by 70 talented artisans. With your purchase you are helping them to support their household and to send their children to school for a better future.

Specifictions:

  • Measures: 185cm x 25% cm (including fringes)
  • Composition: 93.5% cotton, 6.5% rayon
  • Care: Hand wash and lay flat or hang to dry. Iron using cotton setting.
  • Fair trade
  • Handmade in Guatemala

Cotton Scarves Lila Care:

  • Hand wash and lay flat or hang to dry. Iron using cotton setting.
Marke: Quetzal Artisan Ursprung: Quetzal Artisan

Lieferbare Größen:

One Size

Quetzal Artisan ist eine Marke, die handgefertigte und handgewebte Produkte aus Nord-, Mittel- und Südamerika in die Niederlande und auch nach ganz Europa bringt. Das Ziel von Quetal Artisan ist es, den fairen Handel anzuregen und der Handwerkskunst eine echte Plattform zu geben. Quetzal Artisan verfügt über mehrere Kollektionen, die die Welt auf ihre Weise ein wenig verbessern.

Die Wollkollektion wird von Frauen in Kanada entworfen und gewebt. Die verwendeten Materialien sind Bambusalpaka und Bio-Baumwolle, die in den Anden in Südamerika versponnen werden.

Die guatemaltekische Textilsammlung wird von erfahrenen Frauen aus Guatamala hergestellt. Die Frauen benutzen einen speziellen Webstuhl aus der alten Maya-Tradition. Die Arbeit mit diesem Webstuhl ist eine besondere Fähigkeit, die in der Maya-Kultur von Mutter zu Tochter weitergegeben wird. Die Frauen werden für die geleistete Arbeit angemessen bezahlt, wodurch sichergestellt wird, dass sie ihre Kinder unterhalten können.

Die Fair Trade-Sandalenkollektion aus Guatemala wurde von Frauen entworfen und von Maya-Webern in Guatemala zusammengestellt. Die Weber und die Designer erhielten einen angemessenen Lohn.

Die Hiawatha-Stiefel werden von den ursprünglichen Huron-Wendat-Indianern von Wendake in Kanada handgefertigt. Die Schuhe werden mit Respekt für die Umwelt hergestellt und die Hersteller werden fair bezahlt.


Praktische Informationen:

Versandkosten: Gratis in Europa

Zahlungsmethoden:

AcceptGiroAmerican ExpressBankContactIdealPayPalSofortVISA

Join the fair fashion movement

Zusammen sind wir stark! Bleibe immer informiert über Neuigkeiten in der nachhaltigen Mode.