Store: PEARLS OF AFRICA

Die Handwerker von Pearls of Africa stellen in Uganda wunderschönen Schmuck aus recycelten Materialien her.

Fair Trade: Für die Produktion mietet Pearls of Africa ein Haus in Kireka, Kampala, Uganda. Die Arbeiterinnen und Arbeiter arbeiten auch in ihren eigenen vier Wänden. Die Beschäftigten verdienen einen fairen Lohn, der 25 % über dem lokalen Durchschnittsgehalt liegt. Die Frauen arbeiten selbständig nach den Aufträgen, die sie aus Deutschland erhalten, und legen ihre Arbeitszeiten selbst fest.

Umweltfreundlich: Das Hauptmaterial für die Schmuckstücke ist Recyclingpapier. Alle Accessoires sind handgefertigt und in nachhaltigem Verpackungsmaterial verpackt.

Guter Zweck: Pearls of Africa unterstützt die lokale Bevölkerung, denn sie unterstützt seine Arbeiter, wo dies notwendig ist und hat eine nachhaltige Gemeinschaft von Handwerkern aus Flüchtlingsfrauen aufgebaut, die ihr Zuhause oder ihre Familien verloren haben. Pearls of Africa gibt diesen Frauen die Chance, unabhängig zu sein und einen fairen Lohn zu verdienen.


Labels:

FAT SUPLC MIL

Filter