Alle Styles auf einen Blick!

Alle Styles auf einen Blick!

Wir prüfen die Nachhaltigkeit für Dich! Damit du entspannt durch faire Mode stöbern kannst.

Suchen

Wir überprüfen für dich alle Kriterien, damit du ganz leicht durch faire Mode stöbern kannst ✨

Bei Project Cece kannst du entscheiden, was wichtig für dich ist:

Bei Project Cece kannst du zwischen 5 Nachhaltigkeits-Filtern wählen: Umweltfreundlich, Fair Trade, Vegan, Lokal produziert, und Guter Zweck. Sobald du auswählst, was dir wichtig ist, siehst du nur die Shops, die deinen Werten entsprechen. Du kannst auch nach Zertifikaten und Materialien filtern.

Lese mehr über uns Nächster Filter

Nachhaltigkeitslabels:
Umweltfreundlich

Marken, die das Umweltzeichen tragen, setzen sich aktiv für eine umweltfreundliche Produktion ein. Dies kann durch die Verwendung umweltfreundlicher Materialien oder durch die Minimierung des CO2-Fußabdrucks bei der Produktion erreicht werden. Zu den Gütesiegeln, die die Umweltfreundlichkeit prüfen, gehören unter anderem GOTS, BCI und die Soil Association.

Shop Umweltfreundlich Nächster Filter

Nachhaltigkeitslabels:
Fairer Handel

Marken mit dem Fair-Trade-Filter gewährleisten faire und sichere Arbeitsbedingungen als auch faire Löhne bei der Produktion. Zu den Gütesiegeln, die den fairen Handel überprüfen, gehören unter anderem GOTS, Fair Wear Foundation und Fairtrade.

Shop Fairer Handel Nächster Filter

Nachhaltigkeitslabels:
Guter Zweck

Einige Marken haben sich zum Ziel gesetzt, nicht nur selbst Gewinn zu machen, sondern auch etwas zur Gesellschaft beizutragen. Manche Marken spenden einen Teil ihres Gewinns an Wohltätigkeitsorganisationen oder investieren in soziale Projekte wie beispielsweise in die Ausbildung von (Kindern der) ArbeiterInnen, um die lokale Bevölkerung zu unterstützen. Diese Projekte müssen nicht unbedingt in Entwicklungsländern stattfinden; auch in Deutschland gibt es zahlreiche soziale Projekte, zu denen eine Marke beitragen kann, wie z.B. die Bereitstellung von Arbeitsplätzen für Menschen, die sonst Schwierigkeiten hätten, einen Arbeitsplatz zu finden (z.B. soziale Eingliederungsprojekte).

Shop Guter Zweck Nächster Filter

Nachhaltigkeitslabels:
Lokal Produziert (Europa)

Marken mit dem Label "Lokal produziert" produzieren ihre Produkte ausschließlich in Europa. Dies gewährleistet in der Regel, dass der Handel fair ist, und dass beim Transport der Produkte weniger CO2 freigesetzt wird.

Shop Lokal Produziert (Europa) Nächster Filter

Nachhaltigkeitslabels:
Vegan

Das Vegan-Label wird vergeben, wenn die gesamte Marke nur aus veganen Materialien besteht. Das bedeutet, dass keine tierischen Materialien wie Wolle, Seide oder Leder verwendet und keine tierischen Farbstoffe eingesetzt werden.

Shop Vegan Nächster Filter

Alle Online Shops auf einen Blick

Mehr als 300 Marken und Stores

Stöbere durch eine große Auswahl an nachhaltigen Fashion-Stores, versammelt auf einer Website. Durch unsere Technologie machen wir es für dich ganz einfach.

Filter nach genau den Nachhaltigkeitskriterien die dir wichtig sind

Alle Informationen rundum Nachhaltigkeit und Ethik für jedes Produkt. Setze die Filter danach was für dich Nachhaltigkeit bedeutet und finde tolle Artikel mit denen du nicht nur gut aussiehst, sondern dich auch gut fühlst.

Unterstütze nachhaltige Initiativen

Hast du dein Lieblingsstück gefunden? Mit deinem Kauf unterstützt du die nachhaltigen Modelabels und Stores und votest gleichzeitig für eine nachhaltigere Modeindustrie. Jede Stimme zähl.

Media Mentions

Project CeCe is super easy to navigate. Housing bigger brands like Toms and People Tree alongside smaller unknown names, it's a gateway to a more eco-friendly wardrobe.
Bustle logo
Project Cece: The Online Shopping Hub Helping You Find Sustainable Fashion. If you’re into fashion but uncomfortable with the fact it can have a high environmental cost, this new shopping site might be just what you’re looking for.
Huffingtonpost logo
Founded in 2016 and initially funded with their own resources, the start-up has taken off fast after rave reviews in the media. Following success in Germany, it has also recently launched a website serving the UK.
Your Sneak Preview of the Future logo

Neuste Nachrichten & Blogs

Woraus besteht unsere Kleidung?

Nur wenige Menschen haben noch einen Überblick darüber, woraus ihre Kleidung besteht, wie sie hergestellt wird und von wem. Deshalb haben wir uns entschlossen, nach Antworten auf diese Fragen zu suchen. In diesem ersten Teil erläutern wir die in der Bekleidungsindustrie verwendeten Stoffe.

Jasmina (20) und Marina (21) starten Ihr eigenes Modelabel

Wir, Jasmina und Marina, erstellen gemeinsam nachhaltige Mode unter unserem Label „Jasmari“. Marina macht zurzeit eine Ausbildung zur Grafikdesignerin und hat als „Kind vom Land“ ein besonderes Auge für natürlich, minimalistische Designs. So entwirft sie auch unser Logo, sowie den Aufnäher, der eine Pflanze zeigt und damit die Verbundenheit des Trägers zur Natur unter Beweis stellt. Die minimalistisch designte Pflanze passt perfekt zu unseren schlichten T-Shirts und Pullovern.  

Nachhaltige Bettwäsche? Dies sind unsere Tipps, Tricks und Erfahrungen (mit Yumeko und Crisp Sheets)

Wenn Sie sich für nachhaltige Kleidung interessieren, ist der Weg zu nachhaltigen Textilien schnell gemacht. Als co-founder Melissa im Mai in ihre neue Wohnung zog, beschloss sie in die Welt der nachhaltige Bettwäsche einzutauchen. Genau wie in der Modeindustrie wird ein großer Teil der Bettwäsche aus Baumwolle hergestellt. Auch die Lieferketten sind ziemlich ähnlich. Im heutigen Blog teilen wir unsere Erfahrungen mit nachhaltiger Bettwäsche und geben unsere Tipps und Tricks um deinen neuen Favoriten Lieblingsset auszuwählen!