Marke: Cuida Fashion

Die Slow Fashion Marke Cuida entwirft und produziert ihre Kleidung in Spanien. Die Marke möchte sich unseren Planeten nicht zerstören und gleichzeitig raffinierte, feminine Kleidung produzieren. Das Material wird in Madrid geschnitten und dann nach Alicante gebracht, wo das Kleidungsstück in einer Werkstatt zusammengenäht wird. Ihr erstes Produkt wurde im Mai 2020 auf den Markt gebracht: das perfekte Blazerkleid aus Tencel und Cupro (aus reiner Zellulose): zwei nachhaltige und umweltfreundliche Materialien. Das Material stammt von MeetMILK, einem nachhaltigen Lieferanten aus Dänemark. Ihr Material wird fair in der Türkei hergestellt. Das Material für das Futter und die Knöpfe stammt aus Spanien. Aufgrund der Covid-19-Krise konnte Cuida die Lieferanten noch nicht besuchen, aber dies steht sicherlich ganz oben auf der Liste, wenn dies wieder möglich ist. Die Verpackung besteht zu 90% aus recyceltem Material und dies ist zu 100% recycelbar.


No results. Remove filters to see more products.