Marke: Feva Sweat

Feva Sweat ist eine hochwertige Sportbekleidungsmarke, die von Freunden gegründet wurde. Ihr Ziel ist neben Transparenz und hochwertiger Qualität auch eine faire Produktion zu gewährleisten. Sie bieten auch die Möglichkeit, maßgeschneiderte Kleidungsstücke auf Bestellung zu fertigen.

Fairer Handel: Alle Produkte werden in einer kleinen Fabrik in Whitechapel, London, UK, hergestellt. Die Fabrik besteht aus einem kleinen Team von Bekleidungstechnolog*innen, die Feva Sweat sehr oft besucht und damit gute Arbeitsbedingungen garantiert. Die Materialien stammen aus Italien und Großbritannien und werden zudem fair produziert.

Umweltfreundlich: Feva Sweat verwendet noch keine nachhaltigen Materialien. Im Moment besteht ihre Kollektion hauptsächlich aus Nylon und Lycra. Sie beabsichtigen jedoch, auf nachhaltigere Materialien wie Recyclingmaterial umzusteigen. Die Marke ist noch sehr jung und muss den kosteneffizientesten Weg finden, um nachhaltig zu sein. Obwohl das Material synthetisch ist, wird es von einem Stoffhersteller bereitgestellt, der High-Tech-Techniken verwendet. Diese Techniken stellen zum einen sicher, dass keine gefährlichen Chemikalien verwendet werden und zum anderen, dass das gesamte Wasser nach Gebrauch gereinigt und 82 % des Wassers recycelt wird. Zudem hat Feva Sweat sehr niedrige CO2-Emissionen, da die Marke ihre Materialien in der Nähe ihrer Produktionsstätte bezieht und sie kein Plastik in ihren Verpackungen verwenden.

Lokal produziert: Die Kleidung wird im Vereinigten Königreich hergestellt und die Materialien stammen aus Italien und dem Vereinigten Königreich.

Vegan: Die Marke ist vollständig vegan.