Marke: Oilzart

Oilzart ist eine Marke, die auf zwei Säulen aufbaut: Kunst und Nachhaltigkeit. Die Eigentümerin und Künstlerin hinter der Marke, Olga, wollte immer, dass Mode weniger Schaden anrichtet und dass Kunst erschwinglich ist. Mit Olizart verbindet sie diese beiden Wünsche, indem sie tragbare Kunst auf nachhaltiger Kleidung kreiert.

Fairer Handel: Die Kleidung von Oilzart wird von Olga selbst in Großbritannien bedruckt. Sie kauft nachhaltige T-Shirts, Pullover und Hoodies on demand und druckt ihre eigenen kunstvollen Designs darauf. Die Kleidung wird von einem französischen Lieferanten produziert, der Mitglied der Fair Wear Foundation ist. Fair Wear hat sie mit dem Label „Leader“ ausgezeichnet, was bedeutet, dass ihre gesamte Lieferkette von ihnen überwacht wird und hohen sozialen Standards entspricht.

Umweltfreundlich: Olizart bietet nur Kleidung aus nachhaltigen Materialien an. Ihre Hoodies bestehen aus 60 % GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle, 20 % Baumwolle und 20 % Polyester, ihre Sweatshirts aus 80 % OCS-zertifizierter Bio-Baumwolle und 20 % recyceltem Polyester und das T-Shirt und die Tasche aus 100 % OCS-zertifizierte Bio-Baumwolle.

Die gesamte Kleidung wird nach Bedarf hergestellt, sodass nichts verschwendet wird.

Vegan: Der Hersteller der Kleidung ist von Peta zugelassener Veganer und die von Olga verwendeten Tinten sind frei von tierischen Produkten.

Lokal produziert: Die Produkte werden im Vereinigten Königreich gedruckt, aber von einem französischen Unternehmen hergestellt, das in Bangladesch (für 84 % seiner Produktion), China, Pakistan, Myanmar und Frankreich produziert.