Marke: Orbasics

Orbasics begann als die Reise einer Mutter, bequeme, strapazierfähige und stilvolle Kleidung ohne schädliche Chemikalien für ihr Kind zu finden. Daraus wurde die Mission, in der Bekleidungsindustrie etwas zu bewegen. Nun bietet das Label diese Kinderbekleidung und eine kleine Kollektion für Damen an.

Fairer Handel: Orbasics-Artikel werden in einem kleinen Familienunternehmen in der Nähe von Porto, Portugal, hergestellt. Die Materialien stammen von GOTS zertifizierten Lieferanten in Indien und Pakistan, dieses Zertifikat garantiert die Verwendung von biologischem Anbau und faire Arbeitsbedingungen.

Umweltfreundlich: Alle Kleidungsstücke sind aus 100 % zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt. Eine Ausnahme bilden die Leggings, die für den nötigen Stretch 5% Elasthan enthalten. Orbasics verwendet Verpackungsmaterial aus recycelten Materialien oder biologisch abbaubarem/FSC-zertifiziertem Papier. Außerdem bündeln sie mehrere Kleidungsstücke in einem Geschenkpapier, um Material zu sparen.

Vegan: Die Kleidung ist für Veganer geeignet.

Lokal produziert: Das Endprodukt wird innerhalb Europas in Portugal hergestellt.

Guter Zweck: Orbasics spendet bis zu 4 Mal im Jahr an Organisationen an FEMNET, ein panafrikanisches feministisches Netzwerk.