Store: Yahmo

Die Gründer von Yahmo wollten eine Marke schaffen, die der Mode immer einen Schritt voraus ist. Mode, die Menschen und die Werte unseres Planeten verbindet. Yahmo steht für individuellen Stil mit gutem Gewissen.

Fairer Handel: Jedes Kleidungsstück wird von leidenschaftlichen Schneidern hergestellt, die zu fairen Zeiten in einer sicheren Umgebung für einen fairen Lohn arbeiten. Yahmo arbeitet eng mit einer Schneiderfamilie in Mumbai zusammen, die sie auf einer ihrer Reisen kennengelernt haben. Die Mäntel werden derzeit von fünf Schneidern und zwei Helfern hergestellt, die alle Familienmitglieder oder Freunde sind. Sie sind zwischen 20 und 40 Jahre alt und verdienen alle überdurchschnittlich gut, um ihren Lebensunterhalt zu decken und ihre Familien zu ernähren. Sie arbeiten maximal 8 Stunden am Tag mit einer Pause von 45 Minuten und haben einen sicheren und komfortablen Arbeitsplatz.

Umweltfreundlich: Die Upcycling-Kollektion von Yahmo besteht aus recycelten Seiden-Sarees, die sonst weggeworfen würden. Diese wunderschönen Stoffe (70 % Seide, 30 % Polyester) wurden in eine wunderschöne neue Kollektion umgewandelt und erhalten ein zweites Leben. Die anderen Materialien, die Yahmo verwendet, sind OEKOTEX-zertifiziertes Cupro, Tencel und GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle. Außerdem verwendet Yahmo für den Versand nur Recyclingkarton und Graspapier, niemals Plastik.

Guter Zweck: Die Erde ist Yahmo wichtig, deshalb arbeiten sie mit Eden Projects zusammen, um die Welt grüner und schöner zu machen. Für jede versendete Bestellung pflanzen sie einen Baum.


Praktische Information

Versandkosten: Kostenlos für Bestellungen über 160 € in der EU. 4,50 € in Deutschland. 

Lieferzeit: 1-3 Werktage.

Adresse: Kein Ladengeschäft