Marke: blondegonerogue

Das Label blondgonerogue ist stolz auf seine transparente Lieferkette. Das Label upcycelt Deadstock-Materialien in fröhliche, bunte Kleidung. Blondonerogue gibt Kund*innen in ihren Läden Tipps für die besten Looks und immer genau Auskunft darüber, wo die Kleidung herkommt.

Fair Trade: alle Kollektionen werden in der Geburtsstadt der blonden Gonerogue 'Ruse' in Bulgarien hergestellt. Sie arbeiten eng mit dem Produktionsteam zusammen und sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem jede/r mit Respekt behandelt wird. Der Designer von blondegonerogue fährt etwa 5 Mal im Jahr nach Bulgarien, um die Produktionsstätte zu besuchen.

Umweltfreundlich: Die Kleidung wird aus verschiedenen Materialien hergestellt. Die neueste T-Shirt-Kollektion ist aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle gefertigt. Außerdem verwendet blondegonerogue Deadstock-Materialien, recycelte Materialien sowie Cupro und Tencel. blondegonerogue ist sich auch des Wasserverbrauchs bewusst. Das Label arbeitet nach dem Null-Abfall-Prinzip, wobei sie das gesamte Material aufbrauchen. Das Verpackungsmaterial besteht aus Maisstärke und ist daher leicht biologisch abbaubar.

Lokal produziert: die Artikel werden in Bulgarien, innerhalb Europas, hergestellt.